Herzlich willkommen!

 

Das Schützenfest 2022 ist in Sichtweite

Am 10.07. findet wieder unser Kompanie- und Kinderkönigschießen im Schießstand an der Sögeler Straße statt. Ab 15.00 Uhr messen sich die Schützen der Kompanien um die Kompanieorden und den Kompaniewanderpokal. Ebenso soll der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Kinderkönig Jonas Freitag ermittelt werden.

Und natürlich freuen wir uns auf unser Schützenfest vom 16.07. bis zum 18.07.2022 im Festzelt an der Sögeler Straße.

Wir beginnen am Samstag um 19.30 Uhr mit dem Jugendkönigsschießen. Startberechtigt sind alle jugendlichen Mitglieder (oder die es werden wollen) im Alter von 16 bis 24 Jahren. Genauere Informationen wird es dazu am Schießstand geben, die Jugendkönigswürde wird keine übermäßigen Verpflichtungen nach sich ziehen.
 
Am Sonntag ab 16:00 Uhr wird auf dem Schießstand wieder das beliebte Preisschießen durchgeführt. Alternativ zum "normalen" Preisschießen können auch Biermarken geschossen werden. Um eine Biermarke zu erhalten, ist ein Treffer in die 8 notwendig.

Am Montag findet dann bei einem zünftigen Frühschoppen das Schießen um die Werlter Königswürde statt. König Felix Hahnenkamp wird den Wettkampf um 10.15 Uhr eröffnen. Im Anschluss wollen wir auf dem Festplatz noch ein paar schöne Stunden verbringen.

Allen Gästen wünschen wir bereits jetzt viel Freude auf unserem Schützenfest.

 
 Schützenfest 2022

 
 

 

Aus gegebenem Anlass ein Hinweis für unser Schützenfest:

Wir filmen und fotografieren während der Veranstaltung um die tolle Stimmung und auch wichtige Ereignisse festzuhalten. Die Film- und Fotoaufnahmen sind z.T. auch  für die Veröffentlichung auf unserer Webseite  www.schuetzenbruderschaft-werlte.de und auf Social Media Kanälen, wie z.B. facebook bestimmt.

Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotografien und Filmaufnahmen, auf denen auch Sie erkennbar abgebildet sind, in gedruckten und digitalen Medien, wozu auch soziale Netzwerke gehören, einverstanden.

Zudem gestatten Sie der Schützenbruderschaft die Aufnahmen zeitlich unbegrenzt zu speichern, zu vervielfältigen, sowie zu verbreiten und  öffentlich zugänglich zu machen. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte einem Vorstandsmitglied mit. Jeder Uniformierte kann Ihnen einen entsprechenden Ansprechpartner auf diesem Fest nennen.

 

556246
Besucher seit dem 24.07.2010